INFRASTRUKTUREN DER DIGITALISIERUNG

Auf Einladung des ThIS!-Expertenrates diskutierten am 20. Februar 2019 rund 60 Entscheidungs- und Kompetenzträger aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung über die Herausforderungen beim Aufbau digitaler Infrastrukturen und deren Schlüsselrolle für die Attraktivität und ökonomische Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts Hamburg bzw. Deutschland. Betreiber digitaler Infrastrukturen spielen eine tragende Rolle für die Leistungsfähigkeit und ökonomische Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandorts. Deshalb ist auch für Hamburg, eine flexible Infrastruktur eine der wichtigsten Voraussetzungen für den Digitalisierungserfolg. Nur so können sich kontinuierlich innovative Geschäftsmodelle entwickeln, die Mehrwerte für verschiedene Zielgruppen schaffen. Spannende Begrüßungsrede, tolle Impulse, interessante Gespräche, angeregte Diskussionen! Dr. Carsten Brosda, Senator der Behörde für Kultur.

Weiter lesen