Managing KI

Wie können Organisationen KI entwickeln, einführen, betreiben, verantworten und sinnvoll für sich nutzen? Diese Fragen stehen im Zentrum des Managementdialogs zur KI. Es geht nicht um einzelne Verfahren und technische Lösungen, sondern um die Anwendungspotenziale und Managementherausforderungen von lernenden Systemen im Unternehmen, - um eine konsequente und langfristige Nutzung der Möglichkeiten von Artificial Intelligence.

Unternehmen und Verwaltungen sind in Hamburg auf breiter Front dabei, KI zu nutzen und einzuführen. Auf dem Weg von ersten Piloten in die breite Nutzung sollen dabei bestehende Herausforderungen identifiziert, bewährte Praktiken "aus der Nachbarschaft" ausgetauscht und durch wissenschaftliche Begleitung systematisiert werden.

• Welche Mehrwerte erzeugt man durch die Nutzung von KI für Kunden, Partner und das eigene Unternehmen?
• Wie baut man systematisch Kompetenz für KI im Unternehmen auf?
• Welche Verantwortung haben Führungskräfte für den Einsatz von KI?
• Wie startet man erfolgreiche KI-Initiativen?
• Welche ethischen und regulativen Anforderungen gilt es zu beachten?
• Wie entwickelt man eine KI-Transformation Schritt für Schritt?

Handelnde Personen

Federführend bearbeitet wird der Themenkomplex Managing KI durch engagierte Mitglieder und Akteure von ThIS!
Arbeitsgruppenleiter

Prof. Dr. Tilo Böhmann

AG-Mitglied

Raphael Vaino

AG-Mitglied

Dr. Michael Müller-Wünsch

Aktivitäten im Überblick


Dr. Sebastian Saxe, Vorstandsvorsitzender von ThIS!
Prof. Dr. Tilo Böhmann, Vorstand ThIS! und
stellv. Fachbereichsleiter Informatik an der Universität Hamburg

fAIstival.hamburg -
KI-Woche für Hamburg

Mit dem fAIstival.hamburg positioniert sich Hamburg als starker Standort für das Zukunftsthema "Künstliche Intelligenz". Verschiedene Organisationen, die jede für sich das Thema vorantreiben, bündeln ihr Wissen.

Den Auftakt für die gemeinsamen KI-Aktivitäten bildete die Hamburger KI-Woche vom 24.-28.08.2021. Die Mitschnitte der beiden ThIS!-Panels im Rahmen der OTTO MAIN Session finden Sie hier:

KI in der öffentlichen Verwaltung -
Einsatz, Grenzen und Potenziale
zum Video

KI Transformationsstudie in der Metropolregion Hamburg

Erste Unternehmen und Verwaltungen sind in Hamburg dabei, KI konsequent zu nutzen und einzuführen.

Welche Handlungsfelder stellen sich bei einer solchen Transformation? Welche Erfahrungen liegen dabei vor? Wir wollen den Stand dieser Entwicklung in der Metropolregion bei ausgewählten Unternehmen erheben und eine KI-Transformations-Landkarte erstellen. Erste Ergebnisse wurden im Rahmen des fAIstival.hamburg (27.08.21) vorgestellt.

Wie führt man KI nachhaltig
im Unternehmen ein?
zum Video

Pushing AI - KI-Transformation als Management-Herausforderung vom 10.06.2021

In einer immer stärker daten- und KI-getriebenen Welt müssen Unternehmen schnell auf große Datenmengen reagieren können, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Frage nach einer Unterstützung durch KI hat demnach eine große Tragweite im Unternehmen und erfordert einen systematischen Ansatz.

Im Rahmen der ThIS-Online-Konferenz „Pushing AI“ am 10. Juni 2021 loteten die Panelisten aus, wie zentrale Mehrwerte für Unternehmen geschaffen werden können.
zum Rückblick

Verantwortliche Experimente mit Künstlicher Intelligenz - Was wollen wir wagen vom 18.09.2019


Die systematische und verantwortungsvolle Erprobung innovativer Ideen stellt eine Schlüsselkompetenz für die Digitalisierung dar. Im Rahmen der ThIS!-Executive Conference am 18. September 2019 wurden 
orientierungsgebende Thesen im Spannungsfeld von technischem Fortschritt und ethischer Verantwortung erarbeiten.

zum Rückblick

Woran wir gerade arbeiten...

Der Themenkomplex  Managing KI entwickelt sich schnell. Vorrangig arbeiten wir an nebenstehenden Ideen.
Interessiert mitzuwirken?

Vernetzung der KI-Player aus Hamburg

Zunehmend mehr ThIS!-Mitglieder schließen sich der Arbeitsgruppe Managing KI an und diskutieren mit, entwickeln Ideen und gestalten damit aktiv das Themenfeld als Expertenkreis. Alle erarbeiteten Informationen, Thesenpapiere und Sachstände teilen wir selbstverständlich mit der Gesellschaft, um unserem Ziel des konstruktiven Diskurses nachzukommen.

Events zu Einsatzmöglichkeiten von KI

Organisation und Durchführung von weiteren KI-Veranstaltungen zur Förderung des Wissensaustausches und der Weiterentwicklung des Themenfeldes.

wissenschaftliche Begleitung

Mit unseren Hochschulpartnern sind wir in kontinuierlichem Austausch zum Thema KI. So erstellen wir z.B. zusammen mit dem Arbeitsbereich ITMC der Universität Hamburg eine Landkarte zur KI-Transformation in der Metropolregion Hamburg.

Bereit mehr zu erfahren?

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die eingegebenen Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise: Datenschutzerklärung.
magic-wanddatabaserocketmustache linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram